Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lebensmittelgeschäft überfallen

Etwa 30-jähriger Mann überfiel die Filiale eines Lebensmittelgeschäfts - er bedrohte den Kassier und zwang ihn, die Kassenlade zu öffnen - er konnte unerkannt entkommen.

Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft in Wien: Am Mittwochabend betrat ein Mann die Filiale in der Reindorfgasse in Rudolfsheim-Fünfhaus. Der Unbekannte ging zum Kassier und forderte ihn auf, die die Kassenlade zu öffnen. Seine rechte Hand steckte in der Jackentasche, als würde er eine Waffe verborgen halten, teilte die Polizei mit.


Mit der geraubten Beute flüchtete der Täter Richtung Mariahilfer Straße. Die Sofortfahndung verlief negativ. Der Mann wurde als etwa 30 Jahre alt beschrieben. Er trug u.a. eine dunkle Kappe, eine hellgraue Jacke sowie eine dunkle Hose.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Lebensmittelgeschäft überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen