AA

Laufen an der Donau

Für Hobby- und Leistungsportler organisiert der Verein „sport-kultur- freizeit 22” den „Kaisermühlner Laufevent ´08”

Laufen. Der im Jahr 2007 gegründete Verein „sport-kultur-freizeit 22“ setzte es sich zum Ziel, gemäß seiner Vereinsbezeichnung, Aktivitäten durchzuführen. Bei der Planung von größeren Projekten für das Jahr 2008 setzten sich die laufbegeisterten Vereinsmitglieder mit der Idee durch, auf der wohl schönsten Laufstrecke Wiens einen Laufevent abzuhalten.

Damit war die Grundidee für den „Kaisermühlner Laufevent ´08“ auch schon geboren. Für Hobby- oder Leistungssportler besteht die Möglichkeit zwischen einer oder drei Runden (Halbmarathon) zu wählen und dabei die ständig vorhandene Aussicht auf die „Untere Alte Donau“ zu genießen.

Keine Massenveranstaltung. Eines wollten die Veranstalter aber nicht: eine Massenveranstaltung.

Daher ist die Teilnehmerzahl auf maximal fünfhundert Läufer limitiert, um bei den natürlichen Engstellen keinen Stau hervorzurufen. Daher unser Tipp: Schnell anmelden, um teilnehmen zu können! Holen Sie Ihre Startnummer am Vortag in der Zeit von 10:00 – 16:00
Uhr ab und nehmen Sie an der kostenlosen „Pasta-Party“ teil.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen