Last-Minute-Sieg für Napoli bei Torino

Higuain traf in der 90. Minute
Higuain traf in der 90. Minute
Napoli hat am Montagabend im Kampf um die direkte Qualifikation für die Fußball-Champions-League einen wichtigen 1:0-Auswärtssieg über Torino gefeiert. Der Argentinier Gonzalo Higuain entschied die Serie-A-Partie in Turin erst in der 90. Minute mit seinem 14. Saisontreffer zugunsten der Süditaliener. Roma gewann im abschließenden Match der 28. Runde gegen Udinese 3:2.


Francesco Totti (22.), Mattia Destro (30.) und Vassilis Torosidis (69.) trafen für die Römer, die zuletzt zwei Partien ohne Sieg und Tor geblieben waren. Giampiero Pinzi (51.) und Dusan Basta (80.) glückten die Anschlusstreffer für die Gäste. Die Roma liegt damit weiter drei Punkten vor Napoli.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Last-Minute-Sieg für Napoli bei Torino
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen