AA

Lassallestraße wird saniert: Bauarbeiten in Wien-Leopoldstadt

Tagsüber werden für den Verkehr zwei Fahrstreifen freigehalten.
Tagsüber werden für den Verkehr zwei Fahrstreifen freigehalten. ©APA (Sujet)
Aufgrund von Sanierungsarbeiten der Fahrbahn kommt es ab 3. Oktober in der Lassallestraße zu einer Baustelle. Mehr dazu hier.

Am Donnerstag, dem 3. Oktober 2019, beginnt die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau nach Aufgrabungen und wegen Zeitschäden mit Fahrbahninstandsetzungsarbeiten in der Lassallestraße etwa auf Höhe der Radingerstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts im 2. Bezirk.

Die Arbeiten finden tagsüber bei Freihaltung von zwei Fahrstreifen, nachts bei Freihaltung von einem Fahrstreifen statt. Die stadteinwärtige Fahrtrichtung ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Der Fuß- und Radverkehr wird aufrechterhalten. Geplantes Bauende ist am 11. Oktober.

Mehr zur Stadtentwicklung in Wien

(Red)

  • VIENNA.AT
  • VIENNA.AT
  • Lassallestraße wird saniert: Bauarbeiten in Wien-Leopoldstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen