Landstraße: Schwerer Arbeitsunfall mit Gabelstapler

Am Dienstag wurde ein 49-jähriger Arbeiter schwer verletzt als er zwischen einem Gabelstapler und einem Lkw hindurchgehen wollte.
Am Dienstag wurde ein 49-jähriger Arbeiter schwer verletzt als er zwischen einem Gabelstapler und einem Lkw hindurchgehen wollte. ©APA
Beim Entladen eines Lkws wurde am Dienstag ein 49-Jähriger schwer verletzt. Sein Kollege hatte mit einem Gabelstapler Holzpaletten von dem Fahrzeug heben, diese kamen ins Rutschen und drückten den Mann mit dem Kopf gegen den Lkw.

Am Dienstag gegen 8.00 Uhr lud ein 36-jähriger Staplerfahrer zwei Paletten von einem Lkw in der Kegelgasse. Plötzlich geriet die Ladung auf dem Stapler ins Rutschen. In diesem Moment wollte ein 49-jähriger Arbeiter zwischen dem Gabelstapler und dem Lkw vorbeigehen.

Der 49-jährige Mann wurde von den Holzpaletten mit dem Kopf gegen den Lastkraftwagen gedrückt und musste schwer verletzt in ein Spital gebracht werden.Warum die Ladung ins Rutschen geriet, konnte noch nicht erhoben werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Landstraße: Schwerer Arbeitsunfall mit Gabelstapler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen