Lakers nach 91:84 gegen Celtics in Serie 2:1 voran

Kobe Bryant besser in Form als zuletzt
Kobe Bryant besser in Form als zuletzt ©APA (epa)
Die Los Angeles Lakers haben das dritte Finalspiel gegen die Boston Celtics auswärts mit 91:84 gewonnen. Der Titelverteidiger liegt in der "best-of-seven"-Finalserie der NBA damit wieder 2:1 in Front. Die Lakers hatten zur Halbzeit noch einen komfortablen Vorsprung von 12 Punkten, der im letzten Viertel bis auf zwei Zähler wegschmolz.

Ein überragender Derek Fisher verhalf den Lakers am Dienstag mit toller Leistung im letzten Spielabschnitt zum Sieg, auch Kobe Bryant war nach der Niederlage im Staples Center wieder besser in Form.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Lakers nach 91:84 gegen Celtics in Serie 2:1 voran
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen