Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lainzer Tiergarten lädt am 13. Oktober zum Obstbaumtag

Alte Obstbaumsorten stehen im Lainzer Tiergarten im Mittelpunkt.
Alte Obstbaumsorten stehen im Lainzer Tiergarten im Mittelpunkt. ©BPWW / Ines Lemberger
Am Samstag dreht sich im Lainzer Tiergarten alles um alte Obstbaumsorten und regionstypische Obstgehölze können erworben werden.

Der Biosphärenpark Wienerwald und die MA49, der Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien, laden am 13. Oktober von 12.00 bis 17.00 Uhr gemeinsam zum Obstbaumtag ein. Im Lainzer Tiergarten werden dann regionstypische Obstgehölze zum Kauf angeboten. Weiters wird Beratung bei Sortenwahl, Pflanzung und Pflege geboten und Experten bestimmen mitgebrachten Sorten.

Alles rund um alte Obstbaumsorten im Lainzer Tiergarten

Vor Ort gibt es kulinarische Schmankerl aus der Region und Obstsäfte aus dem Wienerwald sorgen für Erfrischung. Kinder haben die Möglichkeit, spielerisch ihr Wissen rund um die Flora im Wienerwald zu erweitern. Der Obstbaumtag zeigt, welch großes Angebot an verschiedenen Obstsorten es allein in Wien gibt und welche Sorten am jeweiligen Standort am besten gedeihen.

>> Der Eintritt zum Obstbaumtag und die Bestimmung von alten mitgebrachten Sorten sind kostenlos

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Lainzer Tiergarten lädt am 13. Oktober zum Obstbaumtag
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen