Lainzer Tiergarten in Wien lädt zum Frühlingsfest

Das Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten bietet traditionelles Unterhaltungsprogramm.
Das Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten bietet traditionelles Unterhaltungsprogramm. ©Christian Houdek/PID
Das Wetter bietet sich perfekt an, um am Samstag einen Ausflug ins Freie zu unternehmen. Der Lainzer Tiergarten in Wien lädt wieder zum traditionellen Frühlingsfest ein. Ob Basteln mit Naturmaterialien, Holz sägen oder Bauerngolf. Das Programm ist vielfältig und bietet Angebote für Jung und Alt.

Auch heuer findet das Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten statt. Die FörsterInnen der Stadt Wien (MA 49) sorgen dafür, dass ein reichhaltiges Angebot für die Besucher zur Verfügung steht. Kinder können ein spannendes Naturerlebnis- und Bastelprogramm nutzen. Auch das kulinarische Angebot kommt nicht zu kurz. Wildspezialitäten, BIO-Schankerl aus dem Bisosphärenpark Wienerwald, BIO-Kräuterbroten und die verschiedensten Fruchtsäfte können verkostet werden.

HobbygärtnerInnen kommen beim Pflanzenverkauf auf ihre Kosten. Um den eigenen Balkon oder Garten aufzurüsten, kann das zahlreiche Angebot von Kräutern, Gemüse und Blumen genutzt werden. Ulli Sima, Städträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke: “Der Lainzer Tiergarten ist eine wunderbare, artenreiche Grünoase und Lebensraum für viele seltene Tiere und Pflanzen in unserer Stadt. Das traditionelle Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten ist ein wirklich toller Anlass um die Natur in dieser herrlichen Jahreszeit zu genießen.”

Frühlingsfest bietet Naturerlebnis und Leistungsschau

Die Begrüßung erfolgt um 14 Uhr durch Forstdirektor Andreas Januskovecz. Die MitarbeiterInnen des Forstbetriebes werden anschließend das traditionelle Maibaum-Aufstellen vollziehen, das musikalisch von der Jagdhornbläsergruppe Purkersdorf und der Volkstanzgruppe Brunn am Gebirge mit dem Bandltanz umrahmt wird.

Die Besucher können sich auch über Umweltprogramme, Aufgaben der MA 49 sowie weitere Themen rund um die Veranstaltung, an den Info-Ständen informieren. Die Mitarbeiter der Forstverwaltung werden unter anderem auch ihre Maschinen und Geräte präsentieren, um den Besuchern den täglichen Einsatz näher zu bringen.

Wann: Samstag, 28. April 2018, 12.00 bis 18.00 Uhr
Wo: Lainzer Tiergarten, 1130 Wien, Hermesstraße, Eingang Lainzer Tor
Eintritt: frei
Anreise: Bus 55A bis zum Lainzer Tor/Die Autobuslinie 55A verkehrt an diesem Tag in dichteren Intervallen! Parkplätze sind nur in begrenzter Anzahl vorhanden.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Lainzer Tiergarten in Wien lädt zum Frühlingsfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen