Lagerhalle in Wien-Floridsdorf brannte: Cobra schoss Gasflasche auf

Die Feuerwehr konnte den Brand in einer halben Stunde löschen.
Die Feuerwehr konnte den Brand in einer halben Stunde löschen. ©Berufsfeuerwehr Wien
Die Wiener Feuerwehr musste am Montagmorgen zu einem Brand einer Lagerhalle ausrücken. Das Gebäude in Wien-Floridsdorf stand leer, das Übergreifen der Flammen auf angrenzende Hallen konnte verhindert werden.

In Wien-Floridsdorf ist am Montag eine leer stehende Lagerhalle in Brand geraten. Die Einsatzkräfte wurden gegen 9.00 Uhr in die Ruthnergasse alarmiert. "Bei Eintreffen der Berufsfeuerwehr stand das Gebäude bereits in Vollbrand", berichtete Feuerwehrsprecher Jürgen Figerl. Die Flammen waren rasch unter Kontrolle, jedoch rückte die Polizeisondereinheit Cobra an, um eine Gasflasche im Einsatzbereich aufzuschießen. Die Brandursache war noch unklar, verletzt wurde niemand.

Brand in Wien 21: Nachbargebäude evakuiert

Die betroffenen Halle war laut Figerl knapp 100 Quadratmeter groß und stand auf einem Gelände mit mehreren Lagerhallen. Der Brand wurde mit drei Löschleitungen von außen bekämpft und ein Übergreifen auf die anderen Gebäude verhindert. Aus einem Nachbargebäude war kurzfristig eine Evakuierung von Personen notwendig. In der von dem Feuer direkt betroffenen Halle hatte sich zum Unglückszeitpunkt niemand aufgehalten.

Die Rauchsäule war gut sichtbar.
Die Rauchsäule war gut sichtbar. ©Stadt Wien Feuerwehr

"Bei dem Einsatz wurde eine Acetylengasflasche im Brandbereich gefunden, die sofort von der Berufsfeuerwehr gekühlt wurde, um sie dann von der Cobra aufschießen zu lassen", berichtete Figerl. Für die Dauer der Brandbekämpfung musste laut dem Sprecher außerdem die nahegelegene Bahnverbindung zwischen Floridsdorf und Gänserndorf gesperrt werden. Kurz vor 9.30 Uhr wurde "Brand aus" gegeben.

Nachlöscharbeiten notwendig

Anschließend waren noch Nachlöscharbeiten wegen Glutnestern nötig. Währenddessen wurden von der Polizei bereits Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Feuerwehr war insgesamt mit 30 Personen und acht Fahrzeugen im Einsatz.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Lagerhalle in Wien-Floridsdorf brannte: Cobra schoss Gasflasche auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen