Ladendiebstahl in Wien-Meidling: Zahnbürsten-Aufsätze gestohlen

Die Polizei fasste einen Ladendieb
Die Polizei fasste einen Ladendieb ©VIENNA.AT (Sujet)
Am Mittwochnachmittag kurz vor 14:00 Uhr wurde die Polizei zu einem Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in Meidling gerufen. Dem Ladendetektiv war ein Mann aufgefallen, der Zahnbürstenaufsätze in eine mitgebrachte Tasche gegeben hatte und anschließend das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen.

Der Detektiv des Geschäfts in Meidling hielt den Beschuldigten kurz darauf an und rief die Polizei.

Ladendieb in Meidling geschnappt

Die Beamten kontrollierten den 33-Jährigen und fanden in seiner mitgebrachten, präparierten Tasche das Diebesgut.

Bei der Durchsuchung seiner Kleidung stellten die Beamten ein Springermesser sicher. Er wurde festgenommen und ist zu dem Vorfall in Meidling geständig.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Ladendiebstahl in Wien-Meidling: Zahnbürsten-Aufsätze gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen