Ladendiebe attackierten Angestellte in Wien – Mariahilf

Wien – Mariahilf: Ladendiebe attackierten Supermarktmitarbeiterin
Wien – Mariahilf: Ladendiebe attackierten Supermarktmitarbeiterin ©APA (Sujet)
Mit Faustschlägen ins Gesicht attackierten Ladendiebe eine Angestellte eines Supermarktes in Wien-Mariahilf. Die Männer versuchten Alkohol zu stehlen.

Am Mittwoch, den 25. Juni um 16.50 Uhr bemerkte die Filialleiterin eines Supermarktes in der Gumpendorfer Straße einen Ladendiebstahl und stellte die beiden Täter zur Rede. Die Männer, beide hatten alkoholische Getränke aus den Regalen an sich genommen und unter ihrer Kleidung versteckt, attackierten daraufhin die Frau mit Faustschlägen und verletzten die 51-Jährige. Sie wurde mit zahlreichen Prellungen im Schädel und Gesichtsbereich in ein Spital gebracht. Nach den beiden Männern wird gefahndet

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Ladendiebe attackierten Angestellte in Wien – Mariahilf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen