Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ladendieb flüchtet in Meidling durchs Fenster und verletzt drei Polizisten

Die Wiener Polizei hatte mit einem aggressiven Ladendieb alle Hände voll zu tun
Die Wiener Polizei hatte mit einem aggressiven Ladendieb alle Hände voll zu tun ©APA (Sujet)
Am Mittwochnachmittag kam es in einem Bekleidungsgeschäft in Wien-Meidling zu einem Ladendiebstahl. Als der Langfinger geschnappt wurde, ergriff er auf ungewöhnlichem Wege die Flucht.

Ein 26-jähriger gebürtiger Tunesier wurde geschnappt, als er gegen 14:00 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft auf der Meidlinger Hauptstraße mehrere Gegenstände gestohlen hatte. Der junge Mann wurde zur Feststellung seiner Identität in ein Büro des Geschäfts verbracht.

Flucht durchs Fenster - drei Polizisten verletzt

Dort sprang der mutmaßliche Dieb plötzlich auf und flüchtete durch das Fenster. Nach kurzer Verfolgung konnten ihn Polizisten anhalten, woraufhin sich der Mann jedoch mit Faustschlägen und Tritten zur Wehr setzte. Drei Polizisten erlitten Verletzungen und konnten ihren Dienst nicht fortsetzen.

Festnahme und Anzeigen für Ladendieb

Auch der Festgenommene klagte über Schmerzen am linken Bein, weshalb er unter polizeilicher Begleitung zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Da die Haftfähigkeit gegeben war, wurde er anschließend in einen Arrestbereich überstellt und befindet sich in Haft. Der 26-Jährige wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt, schwerer Körperverletzung sowie Diebstahls zur Anzeige gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Ladendieb flüchtet in Meidling durchs Fenster und verletzt drei Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen