Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ladendieb am Wiener Westbahnhof geschnappt

Die Polizisten nahmen den Mann fest.
Die Polizisten nahmen den Mann fest. ©APA (Sujet)
Am Montagnachmittag klickten für einen Ladendieb nach kurzer Flucht am Wiener Westbahnhof die Handschellen.

Polizeibeamte auf Fußstreife bemerkten am 6. Juli gegen 15.45 Uhr eine Rangelei am Europaplatz beim Wiener Westbahnhof. Es stellte sich heraus, dass es sich bei den beiden Beteiligten um einen Ladendetektiv (21) eines Bekleidungsgeschäfts und einen des Diebstahls Beschuldigten (28, Stbg: Slowakei) handelte.

Ladendieb wollte flüchten: Festnahme am Wiener Westbahnhof

Der 28-Jährige gab an, gesundheitliche Probleme zu haben. Die Polizisten verständigten den Rettungsdienst, währenddessen ergriff der Mann zu Fuß die Flucht. Dabei stürzte er und konnte festgenommen werden.

Im Geschäft hatte der Verdächtige einen Rucksack mit gestohlenen Kleidungsstücken deponiert. Angezogen hatte er eine ebenfalls gestohlene Badehose.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Ladendieb am Wiener Westbahnhof geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen