Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

KV-Einigung: Beschäftigte in Verpackungsindustrie bekommen mehr Geld

Bei den KV-Verhandlungen in der Verpackungsindustrie konnte man sich einigen.
Bei den KV-Verhandlungen in der Verpackungsindustrie konnte man sich einigen. ©pixabay.com (Sujet)
Nach sechs Verhandlungsrunden konnte man sich nun einigen. Rückwirkend mit 1. März gibt es für Beschäftigte in der Verpackungsindustrie mehr Geld.

Die über 9.000 Beschäftigten in der Papier und Karton verarbeitenden Industrie bekommen rückwirkend mit 1. März mehr Geld. Nach sechs Verhandlungsrunden einigten sich die Sozialpartner auf einen Kollektivvertrags-Abschluss: Sowohl die Mindestlöhne und -gehälter als auch die Ist-Löhne und -Gehälter steigen um 3 Prozent, mindestens aber um 60 Euro im Monat, gab die Gewerkschaft GPA-djp bekannt.

KV-Einigung – Mehr Geld für Beschäftigte in Verpackungsindustrie

Darüber hinaus steigen auch die Zulagen sowie die Reiseaufwandsentschädigungen. Lehrlingen im ersten Lehrjahr winkt eine Erhöhung um 6 Prozent, in den weiteren Lehrjahren um jeweils 3 Prozent, geht aus einer Aussendung von Dienstag hervor.

Eine Verbesserung gibt es für die Beschäftigten auch bei den Bezahlung der Überstunden. Für die 11. und 12. Stunde an einem Tag (sofern es sich um die dritte oder vierte Überstunde am Tag handelt) gebühre ein Zuschlag von 100 Prozent. Ebenfalls bestehe ein Anspruch auf einen Zuschlag von 100 Prozent, wenn durch die Leistung von Überstunden mehr als 50 Stunden/Woche gearbeitet werde, wurde zwischen Gewerkschaft und dem Fachverband der industriellen Fertigung von Produkten aus Papier und Karton vereinbart.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • KV-Einigung: Beschäftigte in Verpackungsindustrie bekommen mehr Geld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen