Kuchen im Backofen vergessen - Wohnungsbrand

Dienstagmorgen geriet eine Wohnung in der Gumpendorfer Straße in Brand. Die 83-jährige Mieterin dürfte Speisen im Backofen vergessen haben.

Das Feuer konnte von der Feuerwehr sehr rasch gelöscht werden. Die Pensionistin wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. In der Wohnung entstand erheblicher Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Kuchen im Backofen vergessen - Wohnungsbrand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen