"Kroatischer Kirtag" im Böhmischen Prater in Wien-Favoriten: Das Programm

Es wird zum "Kroatischen Kirtag" in den Böhmischen Prater geladen.
Es wird zum "Kroatischen Kirtag" in den Böhmischen Prater geladen. ©tivoli.at (Sujet)
Am 24. und 25. September wird zum "Kroatischen Kirtag" in den "Böhmischen Prater" in Wien-Favoriten geladen.

Das Fest für die ganze Familie beginnt mit einer Darbietung des Ensembles “Hkud” am Samstag um 16.30 Uhr. Gegen 18 Uhr steht der Festakt “70 Jahre SC Gradisce” am Programm. Anschließend wird bis 22 Uhr flotte Unterhaltungs- und Tanzmusik von der Combo “Melodija” gespielt.

Am Sonntag wird um 14 Uhr mit einer Feldmesse gestartet. Um 14.45 Uhr gibt es beim “Tivoli”-Eingang ein beschwingtes Platz-Konzert mit der Blasmusik-Kapelle “Heimattreue”, eine Weinkost und kulinarische Schmankerl. Zum “Folkore-Nachmittag” treten ab 15.30 Uhr koratische Gruppen aus dem Burgenland, aus der Slowakei und aus Ungarn, darunter die Kinder-Tanzformation “Ljuljanka” und das Tamburica-Ensemble “Konjic” auf.

Öffnungszeiten:
Samstag: 16 bis 22 Uhr
Sonntag: 14 bis 20 Uhr

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • "Kroatischer Kirtag" im Böhmischen Prater in Wien-Favoriten: Das Programm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen