Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kovalainen ersetzt Räikkönen bis F1-Saisonende

Caterham lässt Ersatzfahrer Kovalainen zu Lotus
Caterham lässt Ersatzfahrer Kovalainen zu Lotus
Heikki Kovalainen wird die letzten zwei Saisonrennen für das Lotus-Team bestreiten. "Es ist eine fantastische Möglichkeit für mich. Wir haben dieses Jahr gesehen, dass Lotus aufs Podium fahren und auch gewinnen kann, ich werde hart kämpfen, um das Beste herauszuholen", sagte der 32-jährige Finne. Der 109-fache Grand-Prix-Fahrer ist als Ersatzfahrer bei Caterham angestellt, bekam aber die Freigabe.
Rückenoperation bei Räikkönen
Schumacher lehnt Angebot ab
Fahrerkarussel in Schwung


Lotus entschied sich damit auch gegen einen Einsatz seines etatmäßigen Ersatzfahrers Davide Valsecchi aus Italien. “Wir haben zwar volles Vertrauen in Davides Fähigkeiten, aber wir sind in einem harten Wettbewerb in der Konstrukteurs-WM”, sagte Teamchef Eric Boullier. Kovalainens Erfahrung könne im Kampf um Platz zwei in der Teamwertung, die über die Verteilung der Gelder entscheidet, von enormem Wert sein.

  • VIENNA.AT
  • Motorsport
  • Kovalainen ersetzt Räikkönen bis F1-Saisonende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen