Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Koordinierte Lokal- und Prostitutionskontrollen in Wien Fünfhaus

Die Polizei und das Magistrat führten im 15. Bezirk eine koordinierte Überprüfung einschlägiger Lokale bezüglich illegaler Prostitution durch. Es kam schließlich zu zwei Verhaftungen und insgesamt 45 Anzeigen.

Zur Unterbindung der illegalen Anbahnung und Ausübung der Prostitution wurden im Zuge von koordinierten Überprüfungen von einschlägigen Lokalen und der Prostitutionsszene im Bereich des 15. Bezirks, die von Magistrat und Polizei gemeinsam durchgeführt wurden, zehn Rotlichtlokale wegen illegaler Prostitution und des illegalen Straßenstrichs überprüft.

Dabei konnten zwei Personen nach fremdenrechtlichen Bestimmungen festgenommen und die Schubhaft verhängt werden. Insgesamt kam es bei der Aktion zu 45 Anzeigen nach dem Wiener Prostitutionsgesetz, dem Fremdenpolizeigesetz, dem Ausländerbeschäftigungsgesetz sowie aufgrund von Magistratsdelikten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Koordinierte Lokal- und Prostitutionskontrollen in Wien Fünfhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen