Knallkörper verursachen einen Müllcontainer-Brand in Wien-Brigittenau

Die brennenden Container in Wien-Brigittenau
Die brennenden Container in Wien-Brigittenau ©LPD Wien
Am Neujahrstag ereignete sich gegen 14.30 Uhr am Kapaunplatz ein Brand mehrerer Müllcontainer. Eine Zeugin hörte einen Knall und bemerkte anschließend eine Rauchentwicklung im Bereich der Müllcontainer.

Nach ersten Ermittlungen stellte sicher heraus, dass ein gezündeter Knallkörper den Brand verursacht hat. Zwei Müllcontainer brannten völlig aus, zwei weitere wurden leicht beschädigt.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Knallkörper verursachen einen Müllcontainer-Brand in Wien-Brigittenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen