Klopf/Teufl als viertes ÖVV-Damen-Team bei EM in Klagenfurt

Das Duo Elisabeth Klopf (AUT, l.) und Valerie Teufl (AUT, r.) tritt bei der Beach Volleyball EM 2013 an.
Das Duo Elisabeth Klopf (AUT, l.) und Valerie Teufl (AUT, r.) tritt bei der Beach Volleyball EM 2013 an. ©APA
Insgesamt vier heimische Damen-Teams treten bei der Beach Volleyball-Europameisterschaft 2013 in Klagenfurt an.
Medaillen in Reichweite
Heim-EM vom 30.7.-4,8,

Elisabeth Klopf/Valerie Teufl sind als viertes österreichisches Damen-Team bei den Beachvolleyball-Europameisterschaften ab Dienstag in Klagenfurt mit dabei. Möglich machte das die Absage der Schweizerin Muriel Grässli. Klopf/Teufl waren die Nummer eins der Reserveliste und rückten nach. ÖVV-Aufgebot bei Heim-EM in Klagenfurt:Damen (4): Doris Schwaiger/Stefanie Schwaiger, Barbara Hansel/Katharina Schützenhöfer, Lena Plesiutschnig/Magdalena Jirak, Elisabeth Klopf/Valerie Teufl

Die vier österreichischen Herren-Teams heißen: Clemens Doppler/Alexander Horst, Alexander Huber/Robin Seidl, Daniel Müllner/Jörg Wutzl, Thomas Kunert/Lorenz Petutschnig

Alle Infos zur Beach Volleyball-EM 2013.

  • VIENNA.AT
  • Weitere Meldungen
  • Klopf/Teufl als viertes ÖVV-Damen-Team bei EM in Klagenfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen