AA

Kleinkinder gerettet

Zu einer spektakulären Rettungsaktion kam es heute im 15. Bezirk.

Eine 27-jährige Mutter ließ heute Vormittag ihre beiden 4-jährigen Kinder alleine in der im zweiten Stock gelegenen Wohnung in Wien Fünfhaus. Eines der beiden Kinder kletterte aufs Fensterbrett und war scheinbar nicht mehr in der Lage, sich selbst wieder aus seiner misslichen Situation zu retten. Die herbei gerufenen Feuerwehrleute bargen schließlich das Kind mittels Drehleiter. Während der Rettungsarbeiten traf die Mutter ein und nahm ihr zum Glück unverletzt gebliebenes Zwillingspärchen wieder in ihre Obhut. Die weitere Amtshandlung führt das Polizeikommissariat Fünfhaus.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen