Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kleinkind in Wien-Ottakring mit Fahrrad erfasst und verletzt

Der 12-jährige Radlenker stieß das Kind zu Boden.
Der 12-jährige Radlenker stieß das Kind zu Boden. ©APA/sujet
Zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrrad kam es am frühen Montagabend in Wien-Ottakring, ein vierjähriger Bub wurde erfasst.

Der Unfall ereignete sich am Yppenplatz. En 12-Jähriger war mit seinem Fahrrad unterwegs, erfasste plötzlich den vierjährigen Buben und stieß ihn zu Boden.

Der Vierjährige wurde mit Verdacht auf Schädelprellung in ein Krankhaus gebracht. Mittlerweile konnte der Bub in häusliche Pflege entlassen werden, berichtet dier Polizei am Dienstag.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Kleinkind in Wien-Ottakring mit Fahrrad erfasst und verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen