Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Klärung von 32 Fahrraddiebstählen: Täter am Bahnhof Wien-Mitte gefasst

Der Täter wurde im Bereich Bahnhof Wien-Mitte festgenommen.
Der Täter wurde im Bereich Bahnhof Wien-Mitte festgenommen. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
Von Anfang Juni bis Mitte November 2018 wurden in zahlreichen Bahnhöfen in Wiener Neustadt, Felixdorf, Sollenau, Baden, Mödling, Langenzersdorf, Korneuburg, Stockerau und Gänserndorf rund 32 Fahrräder gestohlen. Die Polizei konnte den Täter am 4. Jänner festnehmen.

Nach 32 Fahrraddiebstählen im Bereich der Bahnhöfe in Wiener Neustadt, Felixdorf, Sollenau, Baden, Mödling, Langenzersdorf, Korneuburg, Stockerau und Gänserndorf wurde im Dezember ein Lichtbild des mutmaßlichen Diebes veröffentlicht.

Daraufhin konnte am 4. Jänner 2019 ein 19-jähriger slowakischer Staatsbürger festgenommen werden. Er wurde von einem Passanten als Täter wiedererkannt und verständigte sofort telefonisch die Polizei. Der Beschuldigte wurde von Beamten der Bereitschaftseinheit Wien im Bereich des Bahnhofes Wien Mitte angehalten.

Täter veräußerte gestohlene Fahrräder in Bratislava

Der arbeitslose und ohne Wohn- und Meldeadresse in Österreich aufhältige 19-jährige slowakische Staatsbürger ist verdächtig und zeigt sich geständig. Die gestohlenen Fahrräder brachte er nach Bratislava und veräußerte diese in verschiedenen Pfandleihen zu einem Gesamtpreis von 10.000 Euro. Der Wert der gestohlenen Fahrräder wird mit ca. 30.000 Euro beziffert. Für die Verbringung der Fahrräder nach Bratislava und deren Veräußerung bediente sich der 19-Jährige zweier slowakischer Mittäter, zu denen noch umfangreiche Ermittlungen erforderlich sind.

Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ordnete die Einlieferung des Beschuldigten in die Justizanstalt Wiener Neustadt an. Zu zwei Landsleuten, die ihn beim Transport der Fahrräder nach Bratislava und bei der Veräußerung unterstützt haben sollen, sind laut Polizei noch umfangreiche Ermittlungen erforderlich.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Klärung von 32 Fahrraddiebstählen: Täter am Bahnhof Wien-Mitte gefasst
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen