Kindergärten der Stadt Wien bereiten sich auf Nikolofest vor

Das Nikolofest spielt in Kindergärten der Stadt Wien eine Rolle.
Das Nikolofest spielt in Kindergärten der Stadt Wien eine Rolle. ©APA/dpa/Thomas Warnack (Symbolbild/Archivbild)
Die Vorbereitungen auf das Nikolofest haben bereits begonnen - zumindest in den Kindergärten der Stadt Wien.
Nikolaus-Besuch im Lockdown
Schoko-Nikolo-Test

Der Nikolotag ist zwar noch etwas entfernt - aber die Vorbereitungen auf das Fest sind in den Kindergärten der Stadt Wien bereits im Gange. Es wird gebastelt und gezeichnet - aber auch Nikololieder werden gesungen, wie die Stadt Wien in einer Presseaussendung berichtet. "Besondere Freude bereitet es den Kindern, sich auch selbst im Kindergarten als Nikolo zu verkleiden und Gutes zu tun, wie es die Legende von Nikolaus von Myra erzählt", heißt es darin.

Nikolofest im Kindergarten keine Eintagsfliege

Das Nikolofest ist mit Blick auf den Kindergarten keine Eintagsfliege: "Im Kindergarten haben Feste eine lange Tradition, dazu zählt natürlich auch das Nikolofest", wird der Wiener Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr in der Aussendung zitiert. "Es vermittelt gerade in der heutigen Zeit viele wichtige Botschaften, ganz besonders jedoch, dass wir gerade in schwierigen Zeiten füreinander da sind", so der Bildungsstadtrat.

Optionen für Nikolofest im Kindergarten

Die Vorbereitungen im Kindergarten gipfeln im Nikolofest selbst - wobei die Feier nicht nach einem bestimmten Schema ablaufen muss. So kommt es der Stadt zu Folge vor, dass eine Person aus der Kindergartenmannschaft oder die Kinder in die Rolle des Nikolo schlüpfen - es gebe allerdings auch die Möglichkeit, dass der Nikolo zwar Geschenke an einem bestimmten Ort hinterlässt - aber selbst gar nicht in Erscheinung tritt.

Abteilungsleiterin Stadt Wien - Kindergärten über Feste

"Der Kindergarten als erste Bildungseinrichtung richtet Bildungsangebote an den Bedürfnissen sowie Interessen der Kinder aus. Gerade in herausfordernden Zeiten ist es wichtig, den Jüngsten im Alltag nicht nur Normalität und Kontinuität zu vermitteln, sondern auch mit besonderen Festen Freude zu bereiten", meint mit Daniela Cochlár die Abteilungsleiterin der Stadt Wien - Kindergärten.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Kindergärten der Stadt Wien bereiten sich auf Nikolofest vor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen