Karl Lagerfeld: Wurde talentfrei erfolgreich

Karl hat weder Abschluss noch Studium oder Ausbildung
Karl hat weder Abschluss noch Studium oder Ausbildung ©EPA
Fashion-Größe Karl Lagerfeld ist talentfrei, außer wenn es um Mode geht.
Karl Lagerfeld 2010
Karl Lagerfeld- Mode bald erschwinglich?

Wer nichts kann, wird Modeschöpfer: Designer Karl Lagerfeld (76) hat nach eigenen Angaben keinerlei Talent. Sein einziger Pluspunkt sei seine Kreativität, ansonsten könne er “gar nichts”. 

Dass er dennoch Karriere machte, erstaunt die Fashion-Größe noch immer. Nicht einmal seine Mutter traute ihm viel zu. “Meine Mutter hat immer gesagt, aus mir werde nichts. Weil ich keinen Ehrgeiz habe”, erinnert sich Lagerfeld. Er kann weder einen Abschluss noch Studium oder Ausbildung vorweisen und selbst im Alltag beschreibt er sich als Niete. 

“Ich kann keine Betten machen und ich bin nicht in der Lage, die Wäsche zu versorgen. Ich kann nicht einkaufen und ich kann keine technischen Geräte bedienen. Dafür ist meine Karriere ganz o.k”, erzählte der Mode-Star gestern Nacht bei der Afrika-Gala des Hubert-Burda-Verlags in Offenburg. “Ich kann gar nichts. Außer für Mode und Fotografie bin ich für nichts zu gebrauchen.”

Sein Auge für Schönheit war jedoch völlig ausreichend, der schlohweiße Stoffkünstler kann auf eine glänzende Karriere zurückschauen. Dennoch ist er nicht der Typ dafür, in der Vergangenheit zu weilen. “Ich schaue nur in die Zukunft. Die Vergangenheit und die Gegenwart interessieren mich nicht”, sagte er. “Der Blick zurück oder ins Hier und Jetzt hält nur auf.” Angesichts der weniger glanzvollen Schulzeit ist es vielleicht ganz gut, dass Karl Lagerfeld sich nicht mit Erinnerungen plagt. 

  • VIENNA.AT
  • Acom Lifestyle Fashion
  • Karl Lagerfeld: Wurde talentfrei erfolgreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen