AA

Karl Geiger holt sich Sieg in Oberstdorf - Kraft auf Rang 6

Karl Geiger feierte in Oberstdorf seinen ersten Tournee-Sieg
Karl Geiger feierte in Oberstdorf seinen ersten Tournee-Sieg ©GEPA
Skiflug-Weltmeister Karl Geiger sicherte sich den Sieg beim Tournee-Auftakt vor Kamil Stoch und Marius Lindvik. Stefan Kraft landete als bester Österreicher auf dem guten 6. Rang.

Erstmals in der Geschichte der Vierschanzentournee ging es heute in Oberstdorf ohne Zuschauer los. Mit dabei war hingegen das Team aus Polen, das nach negativen Corona-Tests doch antreten durfte. Dadurch vergrößerte sich jedoch das Starterfeld im ersten Durchgang und die K.O.-Duelle fielen aus.

Die Österreicher präsentierten sich im ersten Durchang durchaus sehr gut. So klassierte sich Philipp Aschenwald auf dem 3. Zwischenrang, Stefan Kraft kam mit seinem Sprung auf Rang 5 und Jan Hörl nahm dem zweiten Durchgang vom 7 Rang in Angriff. Im 2. Durchgang nicht mit dabei waren hingegen Michael Hayböck und Markus Schiffner. Top-Favorit Halvor Egner Granerud kam nicht über den 9. Platz hinaus. Markus Eisenbichler aus Deutschland musste sich sogar mit Rang 27 zufrieden geben. In Führung lag nach dem ersten Sprung Skiflug-Weltmeister Karl Geiger vor Marius Lindvik.

Kraft weiter gut im Rennen

Im zweiten Durchgang verbesserte sich Mitfavorit Eisenbichler mit einem Sprung auf 142 Meter Platz um Platz und kam am Ende auf den 5. Endrang. Erst Seriensieger Granerud konnte den Deutschen an der Spitze ablösen. An die Weite des Norwegers kam Jan Hörl nicht heran und kam am Ende auf den 11. Rang. Auch Stefan Kraft kam nicht ganz an die notwendige Weite heran, beendete das erste Springer aber auf dem starken 6. Platz.

Nachdem sich Stoch an die Spitze setzte, konnte Aschenwald mit den Top-Sprüngen nicht mithalten. Der Qualifikations-Sieger fiel auf den 8. Endrang zurück. Den Sieg holte sich am Ende Karl Geiger vor Kamil Stoch und Marius Lundvik.

Liveticker-Nachlese

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Karl Geiger holt sich Sieg in Oberstdorf - Kraft auf Rang 6
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen