Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Juweliergeschäft in Meidling ausgeraubt

Mehrere Tausend Euro Beute machten zwei Räuber am Freitagabend in einem Juweliergeschäft in der Niederhofstraße. Bei dem Blitzeinbruch wurde nur die Auslage beschädigt.

Einer der Männer schlug eine Auslagenscheibe ein und stahl einige Schmuckstücke, während sein Komplize im fahrbereiten Auto wartete, so die Polizei am Samstag in einer Aussendung.

Der Besitzer, ein Angestellter und zwei Kunden befanden sich zur Tatzeit im Geschäft. Als sie den Vorfall bemerkten, rannten sie sofort hinaus. Die Täter konnten jedoch mit dem Fluchtfahrzeug unerkannt flüchten. Eine Sofortfahndung blieb ergebnislos. Verletzt wurde bei der Straftat niemand.

Personenbeschreibung des Haupttäters: männlich, ca. 180 bis 185 cm groß, mittlere Statur, auffällig breite Nase. Er war mit einer langen dunklen Jacke und einer dunklen Haube bekleidet.

Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien – Außenstelle Süd, unter der Telefonnummer 01/31310 DW 57800 (Journaldienst) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Juweliergeschäft in Meidling ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen