Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Junge Fußgängerin bei Unfall verletzt

Als der Fahrer abbiegen wollte, überquerte die 18-jährige Fußgängerin plötzlich die Fahrbahn - der Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Am Sonntag um 16.45 Uhr fuhr ein Mann mit seinem PKW auf dem Museumsplatz in Richtung Getreidemarkt. Bei der Einfahrt zum Museumsquartier wollte er nach rechts einbiegen.

Plötzlich betrat eine Fußgängerin unmittelbar vor dem Fahrzeug die Fahrbahn und wollte diese von links nach rechts überqueren. Der 57-jährige Lenker konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern und erfasste die 18-jährige Frau mit seinem Auto.

Das Unfallopfer wurde im Bereich des Knies leicht verletzt und von der Rettung zur weiteren Untersuchung in ein Spital gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Junge Fußgängerin bei Unfall verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen