Junge Frau raubte 12-Jährigem in U6-Station in Wien das Mobiltelefon

In der U-Bahnstation Jägerstraße ist einem 12-Jährigen von einer bislang unbekannten Frau das Mobiltelefon gewaltsam entrissen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Laut Angaben der Polizei kam es bereits am 24. Oktober 2013 gegen 17.30 Uhr zu dem Raub. In der U-Bahnstation Jägerstraße wurde einem 12-Jährigen von einer bislang unbekannten Täterin das Mobiltelefon entrissen. Bislang konnte die Frau nicht gefunden werden.

Täterbeschreibung:

Die gesuchte Frau ist circa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 170 cm groß und schlank. Sie hat braune lange Haare und war zum Tatzeitpunkt mit Bluejeans und dunkelblauem Hemd bekleidet. Sie trug eine braune Umhängetasche.

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle Ost unter der Telefonnummer 0131310 DW 62210 oder 62800 (Journaldienst) erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Junge Frau raubte 12-Jährigem in U6-Station in Wien das Mobiltelefon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen