Jugendlicher mit 33 Baggies Marihuana beim Handel in Leopoldstadt erwischt

Der Jugendliche wurde festgenommen.
Der Jugendliche wurde festgenommen. ©apa (Sujet)
Am 14. September konnten Polizisten einen Jugendlichen in Wien-Leopoldstadt beim Verkauf von Drogen beobachten.

Gegen 19.30 Uhr schritten die Polizisten ein und unterbrachen den Handel. Sie konnten insgesamt 33 Baggies Marihuana in der Jackentasche des 17-Jährigen finden. Er wurde festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Jugendlicher mit 33 Baggies Marihuana beim Handel in Leopoldstadt erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen