Jugendliche Räuber in Wien-Favoriten ausgeforscht

Die Polizei Wien konnte drei Jugendliche ausforschen.
Die Polizei Wien konnte drei Jugendliche ausforschen. ©APA
Die Polizei Wien konnte in Favoriten drei jugendliche Räuber aufspüren, die drei  Zigarettenpackungen und zehn Euro von anderen Jugendlichen geraubt haben sollen.

Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es der Polizei Wien drei Tatverdächtige nach einem mutmaßlichen Raub auszuforschen. Ein 19-jähriger türkischer Staatsbürger und zwei 19-jährige österreichische Staatsbürger sollen vier Opfer (zweimal 21 und zweimal 19) am Hebbelplatz in Wien-Favoriten zuerst um eine Zigarette gefragt und in weiterer Folge ausgeraubt haben. Dabei haben die mutmaßlichen Täter drei Zigarettenpackungen und zehn Euro geraubt. In den Vernehmungen zeigte sich einer der drei Tatverdächtigen geständig. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Jugendliche Räuber in Wien-Favoriten ausgeforscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen