Jugendliche Diebinnen in Wien von Polizei geschnappt

Die Polizei schnappte in Wien-Wieden zwei jugendliche Taschendiebinnen.
Die Polizei schnappte in Wien-Wieden zwei jugendliche Taschendiebinnen. ©APA/Barbara Gindl
Am Freitag nahm die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) zwei jugendliche Taschendiebinnen auf der Wiedner HAuptstraße in Wien fest.

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) haben im Zuge einer Schwerpunktaktion zwei weibliche Jugendliche - 15 und 16 Jahre alt - auf der Wiedner Hauptstraße in Wien-Wieden bei einem Taschendiebstahl an einer älteren Frau erwischt. Die beiden Verdächtigen wurden festgenommen.

Jugendliche Diebinnen in Wien von Polizei geschnappt

"Aufgrund des typischen Verhaltens der Damen, welches eine Begehung von Taschendiebstählen vermuten ließ, folgten die Polizisten den Mädchen", hieß es seitens der Polizei. Einige Minuten später beobachteten die Beamten die beiden Tatverdächtigen dabei, wie sie vorgaben, einer älteren Dame beim Einstieg in die Straßenbahn helfen zu wollen und dabei ihre Geldbörse stahlen. Aufgrund dessen wurden beide vorläufig festgenommen, das Diebesgut sichergestellt. Beide zeigten sich bei der Vernehmung geständig.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Jugendliche Diebinnen in Wien von Polizei geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen