Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jankovic und Ivanovic bei Championship

©AP
Die Tennisprofis Jelena Jankovic und Ana Ivanovic haben sich als erste Spielerinnen für die Sony Ericsson Championships, das WTA-Jahresab­schlussturnier der acht Besten, qualifiziert.

Die beiden Serbinnen, die derzeit auch um die Führung in der WTA-Rangliste kämpfen, haben im Race mit heuer 2.770 bzw. 2.761 Punkten bereits so viele Punkte in diesem Jahr geholt, dass ihnen der Platz beim erstmals in Doha ausgetragenen und mit 4,45 Mio. US-Dollar (2,85 Mio. Euro) dotierten Turnier nicht mehr zu nehmen ist.

Die besten acht Spielerinnen im Einzel bzw. die vier besten Doppel sind im Khalifa International Tennis Complex in Katar vom 4. bis 9. November 2008 im Einsatz. Jankovic, die diese Woche die 5-Millionen-Dollar-Grenze an Karriere-Preisgeld überschreiten sollte, hat sich zum zweiten Mal in Folge für das Turnier qualifiziert. “Die Qualifikation ist immer eines der wichtigen Ziele, das ich mir zu Jahresbeginn setze. Natürlich bin ich stolz, es schon jetzt geschafft zu haben”, freute sich die Serbin.

Auch Ivanovic, die sich im Juni zur 17. Nummer 1 der Damen kürte und in Paris ihren ersten Grand-Slam-Titel geholt hat, ist stolz. “Diese Saison war schon bis jetzt großartig, weil ich zwei meiner Lebensziele, den Gewinn eines Grand Slams und die Nummer-1-Position, erreicht habe. Das Turnier in Doha zu gewinnen, wäre ein perfektes Ende einer Saison, die ich nie vergessen werde.”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Jankovic und Ivanovic bei Championship
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen