Ist Instagram down? Weltweiter Ausfall des Bilderdienstes

Instagram-Nutzer mussten heute früh mit einer sehr unangenehmen Meldung in den Tag starten.
Instagram-Nutzer mussten heute früh mit einer sehr unangenehmen Meldung in den Tag starten. ©pixabay.com (Themenbild)
Wem sind heute auch die Störungen auf Instagram aufgefallen? Ob Facebook, Twitter & Co. Das Hauptthema ist die Störung des Social-Media Kanals.

Heute morgen haben zahlreiche Benutzer von Instagram, den Bilderdienst von Facebook, festgestellt, dass sie beim Öffnen der App eine Fehlermeldung erhalten. “Feed konnte nicht neu geladen werden” wurde den Nutzern mitgeteilt.

Instagram-Ausfälle nicht nur in Europa gemeldet

Betroffen sind allerdings nicht nur Nutzer aus Österreich oder Europa. Der Social-Media Kanal hatte internationale Darstellungsprobleme. Aktuell gibt es dazu noch keine Stellungnahme von Facebook.

Die Störungen sollten großteils wieder behoben worden sein. Höhepunkt der Störungen war am frühen morgen. Der größte Teil der Nutzer konnte keinen Feed neu laden. Ein weiterer Teil konnte sich nicht einmal anmelden. Die App dient dazu, Fotos zu erstellen und online zu stellen. Die Foto-Sharing-App gehört zum Facebook Konzern.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Ist Instagram down? Weltweiter Ausfall des Bilderdienstes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen