AA

Internationale Vinyl und CD-Börse am 14. und 15. März in Wien

Bei der Moses-Records Vinyl- und CD-Börse wird man an den Tagen vom 14. und 15. März allerhand Schätze finden
Bei der Moses-Records Vinyl- und CD-Börse wird man an den Tagen vom 14. und 15. März allerhand Schätze finden ©DPA (Sujet)
Seit 2009 veranstalten die Betreiber des Plattenladen Moses-Records vier Mal jährlich die große Vinyl und CD-Börse. Ein Fixstern für Musikliebhaber, Schallplatten und CD-Sammler.

Gemeinsam mit privaten Ausstellern sowie Händlern aus Österreich, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien und den Nachbarländern Slowenien und Ungarn werden über 100.000 Tonträger in der Berufschule Längenfeldgasse am 14. und 15. März zum Verkauf feilgeboten.

Wahre Schätze auf der Vinyl und CD-Börse

Für alle Schallplatten- und CD-Sammler, DJs oder Musikfreunde: Egal ob Second Hand- oder Neuware, Raritäten oder sogenannte Massenware – auf der VINYL und CD-Börse wird wirklich ein jeder fündig.

Infos: Längenfeldgasse 13-15, Sa- und So. jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Tageskarten gibt es ab 5,- Euro.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Internationale Vinyl und CD-Börse am 14. und 15. März in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen