Initiative Denkmalschutz kritisiert weiteren Hausabriss am Wiedner Gürtel

Die Initiative Denkmalschutz kritisiert den Abriss eines Zinshauses am Wiedner Gürtel
Die Initiative Denkmalschutz kritisiert den Abriss eines Zinshauses am Wiedner Gürtel ©Erich J. Schimek / Initiative Denkmalschutz
Bereits im vergangenen Jahr machte die Initiative Denkmalschutz auf eine "Abrisswelle" aufmerksam, die mehrere Bezirke und dabei schutzzonenwürdige Gebäude betrifft. Nun wurde am Wiedner Gürtel 16 ein in 1880er Jahren erbautes Zinshaus abgerissen.
Bilder vom Abriss am Wiedner Gürtel

Die Initiative beklagt dabei nicht nur jenes baukulturelle “Opfer” mit reicher Fassadengliederung (bereits vor zwei Jahren wurde zudem unweit vom aktuellen Standort ein Gründerzeithaus abgerissen), sondern warnt auch vor etwaigen weiteren Unternehmungen am Bauernmarkt 21 in der Innenstadt sowie das Haus Breite Gasse 15 in Wien-Neubau. Auch ein Gebäude in der Schweizertalstraße 16 in Hietzing steht in den kommenden Tage vor dem Abriss.

Initiative Denkmalschutz beklagt Abriss von Gründerzeithaus am Wiedner Gürtel

Im Jahr 1996 wurden von der Stadt Wien Gebiete festgelegt, die “mit hoher Wahrscheinlichkeit” als Schutzzone eingestuft werden könnten. So auch jene Gebäude am Wiedner Gürtel, wobei hier bei einer Bezirksvertretungssitzung im Oktober 2006 kein Wunsch im Sinne der Erhaltung der Schutzzonenerweiterung geäußert wurde.

schutzzonen-wienplan_ausgangslage_1996
schutzzonen-wienplan_ausgangslage_1996

Abbruch trotz Schutzzone und Erhaltungswürdigkeit

Darüber hinaus wird ein Objekt in der Schweizertalstraße 16 trotz Schutzzone und Erhaltungswürdigkeit abgerissen, da die Widmung im Ressort der Stadträtin Maria Vassilakou (Stadtentwicklung) und die Abbruchbewilligungen in Schutzzonen wiederum von der Baupolizei liegt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Initiative Denkmalschutz kritisiert weiteren Hausabriss am Wiedner Gürtel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen