In Supermarkt bestohlen: Taschendieb in Wien-Meidling gefasst

Der Pensionist bemerkte den Taschendiebstahl.
Der Pensionist bemerkte den Taschendiebstahl. ©dpa/Sujet
Ein 36-Jähriger hat am Donnerstag einen Pensionisten in einem Supermarkt bestohlen. Der 63-jährige Mann bemerkte den Diebstahl allerdings sofort, der 36-Jähre hatte zuvor um Geld gebettelt.

Der Pensionist verständigte die Polizei und hielt den mutmaßlichen Dieb bis zum Eintreffen der Beamten selbst fest.

Bei einer Personsdurchsuchung wurde die gestohlene Geldbörse aufgefunden, der Pensionist bekam sie sofort wieder. Der Tatverdächtige befindet sich in Haft, berichtet die Polizei am Freitag.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • In Supermarkt bestohlen: Taschendieb in Wien-Meidling gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen