I Can Only Imagine - Trailer und Informationen zum Film

Mehr als zweieinhalb Millionen Mal wurde die Single "I Can Only Imagine" der christlichen Rockband MercyMe verkauft. Nun erzählt ein Film die Geschichte von MercyMe-Sänger Bart Millard: Bart lebt zusammen mit Vater und Mutter auf einer texanischen Farm. Nach der Rückkehr aus dem Ferien-Camp muss Bart feststellen, dass seine Mutter das gemeinsame Zuhause verlassen hat.

Nun ist Bart allein mit seinem, zu Wut- und Gewaltausbrüchen neigenden Vater (gespielt von Hollywoodstar Dennis Quaid). In den USA konnte sich das, mit einem Produktionsbudget von 7 Millionen Dollar ausgestattete Drama zu einem veritablen Hit mausern, um dort bisher mehr als 83 Millionen Dollar einzuspielen.

Trailer zum Film “I Can Only Imagine”

>> Alle Spielzeiten auf einen Blick

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Kinostarts
  • I Can Only Imagine - Trailer und Informationen zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen