HOFER spendet Obst, Gemüse & Co.

Auch Hofer setzt sich aktive gegen Lebensmittelverschwendung ein.
Auch Hofer setzt sich aktive gegen Lebensmittelverschwendung ein. ©HOFER
Bereits seit 2017 spenden 100 Prozent der HOFER Filialen überschüssiges Obst und Gemüse sowie andere Lebensmittel wie Brot & Gebäck an Tafeleinrichtungen und soziale Organisationen.

Um Lebensmittelverluste in der vorgelagerten Lieferkette zu verringern, bietet Hofer Obst und Gemüse mit Schönheitsfehlern an, das ansonsten nicht in den Handel gelangen würde. Dieses Obst und Gemüse wird unter dem Namen „Krumme Dinger“ verkauft. Als weitere Maßnahme verzichtet Hofer bewusst auf Mengenrabatte, denn wer zu viel kauft, wirft auch mehr weg. Durch all diese Maßnahmen reduziert der Diskonter den Lebensmittelüberschuss auf unter 1 Prozent seines Lebensmittelumsatzes. Dennoch übrig gebliebenen Lebensmittel werden - sofern es die Qualität erlaubt - nicht weggeworfen: Bereits seit 2017 spenden 100 % aller HOFER Filialen unverkäufliche Lebensmittel, wie Obst und Gemüse, an Tafeleinrichtungen und soziale Organisationen, wie z.B. Caritas, SOMA und Vinzi Märkte.

Eigener Haltbarkeitshinweis von Hofer

Als zusätzlichen Schritt gegen Lebensmittelverschwendung hat HOFER erst kürzlich eine neue Kennzeichnung ins Leben gerufen. „Datum überschritten? Ich bin häufig länger genießbar“ - der Hinweis findet sich künftig verstärkt auf immer mehr Lebensmittel des Diskonters wie beispielsweise Molkereiprodukten, Backwaren, Teigwaren, Fruchtsäften und vielen mehr. Denn viele Produkte sind auch nach dem Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums genießbar und oft einwandfrei. Damit möchte HOFER seine Kundinnen und Kunden darauf aufmerksam machen, dass Produkte oft auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums einwandfrei sind und nicht im Müll landen müssen.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Good News
  • HOFER spendet Obst, Gemüse & Co.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen