Höchster Wert bei Corona-Neuinfektionen in NÖ

In Niederösterreich wurde ein Höchstwert an Corona-Neuinfektionen am Dienstag gemeldet.
In Niederösterreich wurde ein Höchstwert an Corona-Neuinfektionen am Dienstag gemeldet. ©APA/GEORG HOCHMUTH/sujet
Am dienstag wurden in Niederösterreich 4.408 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das war der höschte Wert seit Beginn der Pandemie.
NÖ: 4.000 Neuinfektionen am Montag
Zahl der Corona-Patienten in NÖ steigt

In Niederösterreich sind am Dienstag 4.408 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Das war der bisher höchste Wert seit Beginn der Pandemie nach 4.044 vom vergangenen Mittwoch. Die Zahl der in Kliniken behandelten Corona-Patienten stieg nach Angaben der Landesgesundheitsagentur (LGA) im Vergleich zum Vortag um 14 auf 179 Personen. Gleichzeitig wurden laut den Behörden vier Todesfälle binnen 24 Stunden verzeichnet.

Höchster Wert bei Corona-Neuinfektionen in NÖ

Einen Anstieg auf 151 Corona-Patienten wurde auf den Normalstationen verzeichnet. Intensivmedizinisch behandelt werden mussten 28 Covid-Infizierte. 118 freie Intensivbetten standen für an dem Virus Erkrankte zur Verfügung, teilte die LGA mit.

Mehrere Corona-Cluster in Niederösterreich

In einem Produktionsunternehmen im Bezirk Scheibbs stieg die Zahl der Fälle um einen auf 58. Nach wie vor 36 Infizierte wurden in einer Einrichtung einer Glaubensgemeinschaft im Bezirk Korneuburg gemeldet. In Asylbetreuungsstellen im Bezirk Baden gab es jeweils einen Anstieg um fünf auf 33 beziehungsweise 20 positiv Getestete, im Bezirk Bruck an der Leitha erhöhte sich die Zahl der Fälle in einer Einrichtung für Flüchtlinge um einen auf 17. Neu hinzugekommen sind Cluster in Produktionsfirmen im Bezirk Amstetten mit 27 bzw. 17 Infizierten, in einem gleichartigen Unternehmen sank die Zahl der positiv Getesteten um fünf auf 33. Unverändert 26 Fälle wurden in einem Lebensmittelbetrieb im Bezirk Baden gemeldet.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Höchster Wert bei Corona-Neuinfektionen in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen