Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Höchste Wahlbeteiligung bei Europawahlen seit 20 Jahren

Die Wahlbeteiligung dürfte in allen Mitgliedsstaaten gestiegen sein.
Die Wahlbeteiligung dürfte in allen Mitgliedsstaaten gestiegen sein. ©APA
Die Wahlbeteiligung ist bei der Europawahl 2019 deutlich gestiegen. Laut Schätzungen des EU-Parlaments erreichte sie fast 51 Prozent in den 27 EU-Staaten außer Großbritannien. 

Dies ist die höchste Beteiligung seit 20 Jahren. Mit Großbritannien werde sie zwischen 49 und 52 Prozent liegen, sagte ein Sprecher des EU-Parlaments am Sonntagabend in Brüssel.

Seit den ersten Direktwahlen von 1979 ist dies der erste Anstieg überhaupt. 2014 lag die Wahlbeteiligung noch bei 42,6 Prozent – dem bisherigen historischen Tiefstand.

EU-Wahl: Wahlbeteiligung dürfte in Österreich deutlich steigen

Die innenpolitischen Turbulenzen der vorigen Woche dürften einen durchaus überraschende Auswirkung haben: Sie haben die Wähler bei der EU-Wahl offenbar nicht abgeschreckt, sondern vermehrt zu den Urnen gebracht. Die Beteiligung dürfte deutlich steigen, möglicherweise – erstmals seit 1996 – wieder über 50 Prozent. Darauf deuten Vorwahlbefragungen und auch die hohe Zahl ausgestellter Wahlkarten (50 Prozent mehr als 2014) hin.Die EU-Wahlbeteiligung war bisher immer die mit Abstand niedrigste aller Wahlen Österreich. Seit 1999 blieb immer mehr als die Hälfte der Wähler daheim. Um über 50 Prozent zu kommen, müsste sie um fast fünf Prozentpunkte steigen: 2014 nutzten 45,39 Prozent ihr Wahlrecht.

Unerreichbar scheint allerdings der Wert bei Österreichs EU-Premiere: Damals gingen 67,73 Prozent zur Wahl. Was aber immer noch deutlich niedriger ist als z.B. bei Nationalratswahlen. Da waren 74,91 Prozent im Jahr 2013 der bisher niedrigste Wert, 2017 stieg die Beteiligung stark wie nie zuvor auf 80,00 Prozent.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • Höchste Wahlbeteiligung bei Europawahlen seit 20 Jahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen