Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hirscher trainiert am Mittwoch in Kitz Super-G

Aufholbedarf im Speed-Bereich
Aufholbedarf im Speed-Bereich
Marcel Hirscher legt am Mittwoch eine Trainingseinheit in Kitzbühel ein. Österreichs Topstar unter den alpinen Skifahrern wird in den frühen Morgenstunden auf dem unteren Teil der Streif Super-G trainieren. Damit will sich der Salzburger gezielt für den am 23. Jänner ebendort ausgetragenen Super-G vorbereiten.


Vor allem auf der Schlüssel-Passage auf dem Hausberg hat Hirscher noch Aufholbedarf, dort ist der Salzburger noch nie rennmäßig gefahren. 2014 war Hirscher zwar im Kitz-Super-G am Start gewesen (Platz 56), damals hatte die Strecke aber nicht über den Hausberg geführt. Der nächste Einsatz im Weltcup steht für Hirscher am Sonntag mit dem Slalom in Wengen auf dem Programm.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Hirscher trainiert am Mittwoch in Kitz Super-G
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen