"Highlights aus Operetten": Das Konzert in Wien-Landstraße

Das Event findet am 28. August statt.
Das Event findet am 28. August statt. ©pixabay.com (Themenbild)
Am 28. August findet die "Letzte erfreuliche Operetten-Gala" in der Ungargasse in Wien statt. Auf die Besucher warten bewegende und beschwingte Lieder.

Heute, Mittwoch, findet auf der Bühne "Letztes erfreuliches Operntheater" um 20 Uhr ein Abend mit dem Titel "Letzte erfreuliche Operetten-Gala" statt.

"Letzte erfreuliche Operetten-Gala" in Wien

Das Publikum erwartet bewegende und beschwingte Lieder. Es werden Highlights aus den großen und kleinen Operetten von Lehar bis Strauß, von Kalman bis Zeller packend dargeboten. Mit "hautnahen Begegnungen" mit bekannten Bühnenfiguren ist zu rechnen. Es singen Kerstin Grotrian, Raimund Stangl und Stefan Fleischhacker. Klavier-Begleitung: Kaori Asahara.

Mehr Informationen und Karten-Bestellungen: Telefon 0680/335 47 32, E-Mail karten@theaterleo.at.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • "Highlights aus Operetten": Das Konzert in Wien-Landstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen