High-School-Thriller wird verfilmt

Von "Unter Null" bis "American Psycho": Werke des US-Autors Bret Easton Ellis haben es bereits mehrmals auf die große Leinwand geschafft.

Dieses Mal zieht es den Kalifornier jedoch mit fremdem Stoff nach Hollywood. Seine Drehbuchfassung des 2001 erschienenen High-School-Thrillers “Downers Grove” von Michael Hornburg soll demnächst verfilmt werden, wie das Branchenblatt “Hollywood Reporter” heute, Montag, berichtet.

In den Hauptrollen sind Serienstar Hayden Panettiere und “Twilight”-Vampirin Nikki Reed zu sehen, als Regisseur wurde Nelscon McCormick verpflichtet, kein Neuling im Genre problemgebeutelter Teenager (“Prom Night”). Die Dreharbeiten beginnen im Frühling im US-Bundesstaat Louisiana, die Geschichte selbst spielt eigentlich am Stadtrand Chicagos. “Downers Grove” erzählt von einer High School, an der jedes Jahr ein Schüler unter mysteriösen Umständen stirbt. Inmitten von Cliquenkrieg, Selbstmorden, Drogen und Sex befürchtet Chrissie (Panettiere), das nächste Opfer zu werden.

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • High-School-Thriller wird verfilmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen