AA

Heuschnupfen: Deswegen gibt es 2022 besonders viele Pollen

Wer eine Pollenallergie hat, leidet heuer besonders
Wer eine Pollenallergie hat, leidet heuer besonders ©APA/ROBERT JAEGER (Sujet)
Jedes Jahr haben Allergikerinnen und Allergiker mit ihm zu kämpfen: Heuschnupfen kann zu dieser Zeit besonders nervig sein. Weswegen es 2022 besonders viele Pollen gibt, erfahren Sie hier.

Dieses Jahr scheint die Belastung verschiedener Pollen- und Gräserarten besonders hoch zu sein. Woran das liegt und was es mit dem "Mastjahr" auf sich hat - in diesem Video wird es erklärt.

Heuschnupfen: Heuer besonders viele Pollen

(Glomex)

  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • Heuschnupfen: Deswegen gibt es 2022 besonders viele Pollen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen