Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herzattacke während Autofahrt in Fünfhaus

Ein Taxilenker verlor am frühen Donnerstagmorgen auf der Linken Wienzeile die Herrschaft über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum - vermutlich aufgrund einer Herzattacke.

Der 64-jähriger Taxilenker war kurz nach vier Uhr morgens auf der Linken Wienzeile stadtauswärts unterwegs, als er auf Höhe Jheringgasse in Wien-Fünfhaus während der Fahrt vermutlich eine Herzattacke erlitt. Der Wagen geriet außer Kontrolle und prallte gegen einen Baum. Ein folgender Autolenker leistete Erste Hilfe. Trotz sofort durchgeführter Wiederbelebungsmaßnahmen konnte der Notarzt nur mehr den Tod des Taxilenkers feststellen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Herzattacke während Autofahrt in Fünfhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen