AA

Hernals: Feuerwehrmänner bei Brand verletzt

©Vienna.at/austria.com/Claudia Enzi
17. Bezirk, 1170 Wien Hernals -  Beim Brand eines Gasthauses in Wien-Hernals sind Mittwochmittag zwei Feuerwehrmänner verletzt worden.
Bilder vom Großbrand
Jetzt Facebook-Fan von 1170.vienna.at werden!

Das im Dachstuhl ausgebrochene Feuer führte zu starker Rauchentwicklung. Insgesamt waren 85 Feuerwehrkräfte mit dem Löschen der Flammen im Alt-Wiener Restaurant “Resi-Tant” in der Dornbacher Straße 127 beschäftigt. Außer den Feuerwehrmännern kam glücklicherweise niemand zu Schaden, da das Lokal Ruhetag hatte, sagte Feuerwehr-Einsatzleiter Martin Heinisch.

Die beiden Feuerwehrmänner wurden durch herabfallende Teile verletzt.

Entdeckt wurde der Brand von einem Passanten, der um 12.10 Uhr die Einsatzkräfte alarmierte. Aufgrund der starken Intensität des Feuers und um umliegende Gebäude zu schützen, rief die Feuerwehr Alarmstufe 2 aus. Die Löscharbeiten wurden straßen- und hofseitig unter Einsatz von fünf Strahlrohren und zwei Drehleitern durchgeführt.

Das führte zu einer Sperre im Bereich der Dornbacher Straße 121 bis 131. Der Betrieb der Straßenbahnlinie 43 wurde beeinträchtigt, der Individualverkehr wurde im Bereich der Sperre lokal umgeleitet.

Über die Brandursache konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

Werde Facebook-Fan von 1170.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

Dornbacher Str. 127, 1170 Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Hernals: Feuerwehrmänner bei Brand verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen