AA

Hermann Beil laut Medienberichten als Interimsdirektor für das Burgtheater

Übernimmt Hermann Beil (l.) für Matthias Hartmann?
Übernimmt Hermann Beil (l.) für Matthias Hartmann? ©AP/APA
Hermann Beil, ehemaliger Burgtheater-Chefdramaturg und legendärer Weggefährte von Claus Peymann, soll laut Magazin "News" als Interimsintendant auf den am Dienstag entlassenen Burgtheater-Direktor Matthias Hartmann folgen.
Hartmann weist Vorwürfe zurück
“Am System Stantejsky beteiligt”

Laut dem Sprecher von Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) sind die Gespräche zur Findung eines Burgtheater-Interimsdirektors “nach wie vor im Gang”.

Eine Einigung auf Hermann Beil wollte man nicht bestätigen und verwies auf die Bekanntgabe nach der Aufsichtsratssitzung am Mittwoch.

Wer übernimmt nach Hartmann?

Hermann Beil war in den vergangenen Tagen immer wieder in Medienberichten genannt worden, nun soll der Dramaturg, der gemeinsam mit Claus Peymann 13 Jahre lang das Burgtheater als Kodirektor geleitet hat, nach der Entlassung von Burgtheater-Direktor Matthias Hartmann Interimsdirektor an der Burg werden, bis eine langfristige Nachfolge für Hartmann gefunden wird.

Dies dauert mindestens bis zur Saison 2015/2016. Ostermayer, der Samstagmittag auf Ö1 im “Journal zu Gast” auch zum Burgtheater befragt wurde, äußerte sich dort nicht über die aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Interimslösung.

Ad personam: Hermann Beil

Hermann Beil wurde am 9. August 1941 in Wien geboren und studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Musik in Mainz. Ab 1965 arbeitete er als Dramaturg am Theater.

Von Frankfurt führte ihn sein Weg über Basel, wo er die Arbeit mit Friedrich Dürrenmatt als eine entscheidende Begegnung bezeichnete, 1974 zu Claus Peymann nach Stuttgart, dem er anschließend auch als Dramaturg nach Bochum folgte und sieben Jahre später von 1986 bis 1999 als Kodirektor ans Burgtheater. Seit 1999 arbeitet er – allerdings nicht mehr so fix ans Haus gebunden – als Dramaturg am von Peymann geleiteten Berliner Ensemble.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Hermann Beil laut Medienberichten als Interimsdirektor für das Burgtheater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen