AA

Herd vergessen abzudrehen: Küchenbrand

Symbolbild &copy APA
Symbolbild &copy APA
Frühmorgendlicher Einsatz für die Wiener Feuerwehr: Dienstag gegen 4.16 Uhr rückten die Florianis zu einem Küchenbrand in der Marchfeldstraße 16-18 in der Brigittenau aus.

Der Mieter wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung der Rettung übergeben. Er dürfte vergessen haben, nach dem Kochen den Herd abzudrehen.

Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, öffnete der Mann die Wohnungstür. Das Feuer in der Küche konnte rasch gelöscht werden, die Einsatzkräfte rückten nach etwa einer Stunde ab.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Herd vergessen abzudrehen: Küchenbrand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen