Hausparteien stellen Keller-Räuber

Hausparteien stellten einen Keller-Räuber, der neun Kellerabteile aufgebrochen hatte.

Am Sonntag, gegen 17.25 Uhr, wurde der 58-jährige Franz Karl J., nachdem er in einer Wohnhausanlage in Wien 11., neun Kellerabteile mit einer Axt aufgebrochen hatte und mit einem gestohlenen Fahrrad flüchten wollte, von mehreren Hausparteien gestellt und bis zum Eintreffen der Exekutivbediensteten angehalten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Hausparteien stellen Keller-Räuber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen